Einzelne Abschnitte des Schulplaners farblich kodieren - SPc Verlag

Einzelne Abschnitte des Schulplaners farblich kodieren

Einzelne Abschnitte des Schulplaners farblich kodieren

Wenn Sie den Inhalt Ihren Schulplaner farblich kodieren, sind einzelne Bereiche schnell auffind- und aufrufbar – ähnlich wie einzelne Tabs im Browser Ihres Computers. Sie können beispielsweise Ihre Schulordnung auf grünem Papier drucken lassen, die Hausaufgaben-Wochenübersicht auf cremefarbenem und den Mathe-Fachbereich auf blauem.

Außerdem können Sie zu einem geringen Aufpreis auch innerhalb des Planers Seiten auf buntem Karton (160 g/m²) drucken lassen.

Wählen Sie aus unserem umfangreichen Farbangebot

Wir bieten ein umfangreiches Sortiment an Farbseiten, damit Sie Ihre Schüler- und Lehrerplaner lebendig werden lassen können und es einfacher wird, sich in ihm zurechtzufinden.

Sie können verschiedene Sektionen auf buntes Papier drucken lassen, ohne dass Ihnen dafür zusätzliche Kosten berechnet werden.
Dadurch können Sie Ihren Planer in einzelne Bereiche einteilen, wodurch die Handhabung erleichtert wird. Für einen geringen Aufpreis ist es außerdem möglich, Seiten auf buntem Karton (160 g/m²) drucken zu lassen.

Tipp: Am effektivsten ist Kodierung, wenn Sie nicht mehr als 6 verschiedene Farben benutzen!

Wir empfehlen, sich auf die Anwendung von bis zu sechs verschiedenen Farben zu beschränken, die beispielsweise die folgenden Bereiche voneinander trennen: Informationen zur Schule, Lernziele, Hausaufgaben, Nachschlageseiten und Organisation.

Für welche Bereiche bieten sich gesonderte Farben an?

Untenstehend finden Sie ein Beispiel, wie Sie Ihren Planer für eine erhöhte Übersichtlichkeit farblich gestalten können:

  • Schulordnungen: cremefarbenes Papier
  • Hausaufgaben-Wochenübersicht: weißes Papier
  • Informationen zu den Fachbereichen: pastellgrünes , pastellblaues oder rosa Papier
  • Ampelkarten: roter, orangefarbener und grüner Karton
  • Seiten des Belohnungssystems: leuchtend gelbes Papier
  • Elternseiten: lila Papier

Hinweis: Wenn Sie Farbkodierung wünschen, sollten Ihre einzelnen Bereiche eine gerade Seitenanzahl aufweisen, damit jede Sektion auf einer neuen Seite beginnen kann.

Drei Farbkarten

Ampelkarten helfen Schülern anzuzeigen, ob sie etwas verstanden haben.